FWR-Plakat18

100 Jahre Frauenwahlrecht – Veranstaltung am 13.11.2018

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreis Hameln-Pyrmont, Kirsten Wente, hat gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises, die Ausstellung „100 Jahre Frauenwahlrecht“ gestaltetet. Dies Ausstellung wurde von Landrat Tjark Bartels am 13.11.2018 mit einer Einführungsrede im Kreishaus eröffnet. Im Anschluss daran fand eine sehr interessante und informative Gesprächsrunde mit aktiven und ehemaligen weiblichen Politikerinnen aus dem Landkreis statt. Hierbei wurde deutlich, dass es nicht nur um die Möglichkeit geht, bei einer politischen Wahl ein „Kreuz“ zu machen, sondern dass Frau die Wahl hat auch in Bezug auf die Möglichkeiten ihrer Einflussnahme auf die Politik und Gesellschaft. Insgesamt war es eine gelungene Auftaktveranstaltung, bei der leider nur ca. ein Viertel der Teilnehmer männlich waren. Gleichstellung bedeutet nämlich nicht nur, dass Frauen die gleichen Rechte haben –  sondern auch, dass Frauen und Männer zusammenarbeiten und zusammen die Politik und Gesellschaft gestalten, um so die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld