klein

NEIN zur Gewalt gegen Frauen!

Der Grüne Kreisverband Hameln-Pyrmont beteiligt sich an der Fahnenaktion von Terre des Femmes zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen (25.11.2016).

 

Der Aktionstag steht dieses Jahr unter dem Motto „Tür auf! Schutzräume für alle gewaltbetroffenen Frauen“. Nach der jüngsten brutalen Gewalttat in Hameln ist diese Forderung besonders aktuell und mit besonderem Nachdruck zu stellen. Die Grünen setzen sich für Schutzräume ein, die allen Frauen offen stehen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ob sie eine Behinderung haben.
Dazu gehört, dass Frauenhäuser finanziell abgesichert werden, barrierefrei zugänglich sind, Sprach- und Dolmetscherleistungen angeboten werden können und die Beratungsstrukturen neben einer tarifgerechten Bezahlung auch eine ausreichende personelle und sächliche Ausstattung bekommen.
Daher sind die Fahnen „frei leben – ohne Gewalt“ seit diesem Freitag auch an zahlreichen Grünen Geschäftsstellen zu sehen.

Foto: Lidia Ludwig und Britta Kellermann hissen die Flagge von Terre des Femmes zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen über dem grünen Laden in der Wendenstraße

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld